Das atmosphärische Leuchten der Erde

Bildnachweis: NASA, ESA/Andreas Mogensen

Dieses hochbelichtete Foto zeigte das atmosphärische Leuchten der Erde vor dem Hintergrund eines Sternenhimmels in diesem Bild, das am 21. Januar 2024 von der Internationalen Raumstation aus aufgenommen wurde. Damals befand sich das Orbitallabor 258 Meilen über dem Pazifischen Ozean nordöstlich von Papua-Neuguinea . Links sind das Nauka-Wissenschaftsmodul und das Prichal-Dockingmodul zu sehen.

Seit die Raumstation im November 2000 in Betrieb genommen wurde, haben Besatzungsmitglieder durch Crew Earth Observations Hunderttausende Bilder des Landes, der Ozeane und der Atmosphäre der Erde und sogar des Mondes erstellt. Ihre Fotografien der Erde dokumentieren, wie sich der Planet im Laufe der Zeit aufgrund menschlicher Aktivitäten und Naturereignisse verändert.

Zitat: Das atmosphärische Leuchten der Erde kann von der Internationalen Raumstation aus gesehen werden (2024, 30. Januar), abgerufen am 31. Januar 2024 von https://phys.org/news/2024-01-earth-atmospheric-international-space-station.html

Dieses Dokument unterliegt dem Urheberrecht. Abgesehen von einem fairen Handel zum Zweck des privaten Studiums oder der Forschung darf kein Teil ohne schriftliche Genehmigung reproduziert werden. Der Inhalt dient ausschließlich Informationszwecken.

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *