In seinem Video testet JerryRightEverything die Haltbarkeit des S24 Ultra, indem er den Bildschirm mit verschiedenen Optionen gemäß der Mohs-Härteskala zerkratzt, von den weichsten Materialien auf Stufe eins bis zu den härtesten auf Stufe 10. Die Wahl des YouTubers begann erst bei Stufe 1 Kratzer zu hinterlassen sieben, aber es entstanden keine Rillen im Glas, die normalerweise auf dieser Ebene auftreten.

„Normalerweise spüre ich, wie die kleine Spitze meiner Spitzhacke am Glas hängen bleibt, wenn es in die Oberfläche eindringt, aber dieses Mal kann ich Linien erkennen, die nicht gelöscht werden können“, erklärt JerryRigEverything während des Videos. „Ich erlebe nicht das gleiche Brechen, Hängenbleiben oder Ausstechen wie bei anderen Level-7-Telefonen.“

Stattdessen hinterlässt der JerryRigEverything-Pick erst auf Stufe acht tiefere Rillen. Er nimmt sogar ein Mikroskop, um sich die Leistung des S24 Ultra im Vergleich zu seinen Picks genauer anzusehen, und bemerkte Kerben auf Level sieben, während sein Pick auf Level acht Glassplitter wegriss. Frühere Haltbarkeitstests von JerryRigEverything ergaben, dass die Bildschirme des iPhone 15 Pro Max und des Samsung S23 Ultra ab Stufe sieben tiefere Rillen aufwiesen. Das bedeutet, dass der Bildschirm des S24 Ultra noch widerstandsfähiger gegen Mikrokratzer sein sollte, die täglich auftreten.

Der Bildschirm des S24 Ultra verfügt nicht nur über Corning Gorilla Armor, sondern auch über eine Antireflexionsbeschichtung, die meiner Kollegin Allison Johnson zufolge „beeindruckend und an einem sonnigen Tag wirklich nützlich“ ist. Es verfügt außerdem über einen Titanrahmen und eine Vielzahl von KI-Tools, aber das alles zu einem neuen, höheren Preis von 1.299 US-Dollar.

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *