Shue (kommt Ihnen das bekannt vor?) und Fiebig.
Fotoillustration: Geier; Fotos: Jason Mendez/Getty Images, Leigh Vogel/FilmMagic

Heute vor einem Jahr entfernte ABC TJ Holmes und Amy Robach als Moderatoren von GMA3, was zwei verliebte Fernsehmoderatoren zum Schweigen bringt, die zufällig mit verschiedenen Menschen verheiratet waren. Robach und Holmes erzählten erstmals in ihrem neuen Podcast von ihrer Beziehung. Amy und T.J. Aber irgendwie ist das nicht die verrückteste Neuigkeit in ihrer Saga. Das heißt, die Ex-Partner des Paares Melrose-Platz Star Andrew Shue und Anwältin Marilee Fiebig scheinen nun ebenfalls ein Paar zu sein. Sie wurden erst am 27. Januar gemeinsam am Flughafen JFK gesichtet. „Page Six“ berichtete letzten Monat erstmals über die Beziehungsnachrichten Menschen bestätigend. Eine Quelle berichtete „Page Six“, dass sich das Paar nach der angeblichen Affäre ihrer Ehepartner zusammengetan habe, sich daraus jedoch etwas anderes entwickelt habe und sie durch ihre Werte verbunden seien. Mit anderen Worten, sie haben einen Shania Twain gezogen.

Shue und Fiebig kennen sich seit Jahren durch die Arbeit ihrer Ex-Partner. Robach hat es schon gesagt Menschen dass die vier „haufenweise Doppeldates hatten“ und dass ihre Kinder bei Holmes und Fiebig aufpassen würden. Laut „Page Six“ sind die Ex-Partner seit etwa sechs Monaten zusammen. Lustigerweise half Fiebig vor etwas mehr als sechs Monaten einem Freund bei der Gründung der Firma Axis Hats New York, zu deren Vorstand auch Shue gehört.

Vielleicht ist diese Nachricht eine Rache für Holmes und Robach, die in ihrem Podcast bestritten haben, jemals betrogen zu haben. Beide Moderatoren behaupteten, sie hätten seit Monaten an ihrer Scheidung gearbeitet und lebten nicht mehr mit ihren Ehepartnern zusammen, als sie im Herbst 2022 gemeinsam fotografiert wurden. Dennoch war sich die Quelle von „Page Six“ sicher, das A-Wort in ihrem Zitat zu verwenden . , die Beziehung zwischen Shue und Fiebig sei „größer als die aktuelle Affäre“. (Keiner von beiden hat seinen Ex jemals explizit als A bezeichnet Betrüger, aber Fiebig hatte zuvor Holmes‘ „Mangel an Diskretion, Respekt und Sensibilität“ während ihrer Trennung kritisiert.) Noch deutlicher fügte die Quelle hinzu: „Sie sind nicht untröstlich und traurig.“ Jeder hat sich weiterentwickelt. » Außer denen von uns, die sich viel mehr auf die nächste Folge von Holmes und Robach freuen.

Dieser Beitrag wurde aktualisiert.

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *