Die NFL ist seit Jahrzehnten voller Verschwörungstheorien, da entmutigte Wettende und verärgerte Fans versuchen, die Ergebnisse auf dem Spielfeld zu verstehen, die sie nicht verstehen können.

Eine der wildesten Theorien, die in dieser Saison im Umlauf waren, besagte, dass die Farben des Super Bowl LVIII-Logos auf ein vorher festgelegtes Duell im Big Game hindeuteten.

Einige zynische Beobachter bemerkten, dass das Super Bowl LVI-Logo die Farben Orange und Blau für ein Spiel zwischen den Cincinnati Bengals und den Los Angeles Rams enthielt. Dann enthielt das Super Bowl LVII-Logo Rot und Grün, was zufällig gut zum Logo passte Kansas City ChiefsPhiladelphia Eagles Neigung.

Verschwörungstheoretiker verwiesen dann auf das rot-lila Super Bowl LVIII-Logo als Zeichen dafür, dass das San Francisco 49ers Und Baltimore Ravens war vorausgewählt worden, um den Meistertitel zu kämpfen.

  • Super Bowl 2024: Aktuelle Nachrichten und Analysen

Die Chiefs haben diese Theorie offiziell zunichte gemacht, indem sie die Ravens im AFC Championship Game besiegten. Tight End der Chiefs Travis Kelce und sein Bruder, Eagles Center Jason KelceBeide sind äußerst froh, dass die Theorie widerlegt wurde.

„Das Beste am Meisterschaftswochenende ist der Tod der Super-Bowl-Logo-Verschwörung“, sagte Jason Kelce im Finale der Serie. Neue Höhen Podcast. „Das wurde offiziell entlarvt, also gut gemacht. Danke Jungs, dass ihr etwas entlarvt habt, das von Anfang an bedeutungslos und dumm war.

„So verdammt dumm“, stimmte Travis Kelce zu.

Die Chiefs treffen am Sonntag um 18:30 Uhr ET im Allegiant Stadium in Las Vegas auf die 49ers.

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *