Im Film ist Bella eine junge Frau, die sich sehr kindisch verhält. Bellas Vormund Godwin (gespielt von Willem Dafoe) erklärt, dass Bella tatsächlich eines seiner Experimente ist und dass Bella ursprünglich eine schwangere Frau war, die von einer Brücke sprang und Selbstmord begehen wollte. Godwin ließ sie dann wieder auferstehen, ersetzte ihr Gehirn jedoch durch das ihres ungeborenen Babys und gab einer erwachsenen Frau im Wesentlichen das Gehirn eines Babys. Im Verlauf des Films begibt sich Bella auf ihre eigene Reise und lernt in extrem schnellem Tempo mehr über die Welt.

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *