Melden Sie sich bei Fox News an, um auf diesen Inhalt zuzugreifen

Außerdem erhalten Sie mit Ihrem kostenlosen Konto unbegrenzten Zugriff auf Tausende von Artikeln, Videos und mehr!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Fox News zu, zu denen auch unser Hinweis zu finanziellen Anreizen gehört. Um auf den Inhalt zuzugreifen, überprüfen Sie Ihre E-Mails und befolgen Sie die bereitgestellten Anweisungen.

Mehreren Berichten zufolge haben die Seattle Mariners am Montag einen Handel mit den Minnesota Twins für den All-Star-Zweitbaseman Jorge Polanco abgeschlossen.

Die Mariners tauschen die Rechtshänder Anthony DeSclafani und Justin Topa sowie den potenziellen Outfielder Gabriel Gonzalez und den Rechtshänder Darren Bowen gegen Polanco, berichtete ESPN.

Polanco passt perfekt in das Innenfeld der Mariners, in dem auch Ty France und JP Crawford spielen, und stellt gleichzeitig einen guten Schlagmann in einer Aufstellung dar, die mehr All-Star-Talente gebrauchen kann, um in der harten AL West mithalten zu können.

KLICKEN SIE HIER FÜR WEITERE SPORTBerichterstattung AUF FOXNEWS.COM

Jorge Polanco wirft den Ball

Jorge Polanco #11 der Minnesota Twins wirft Martin Maldonado #15 der Houston Astros während des achten Innings von Spiel 4 der Division Series im Target Field am 11. Oktober 2023 in Minneapolis, Minnesota, auf die erste Base. (Adam Bettcher/Getty Images)

Shohei Ohtani ist zwar nicht mehr bei den Los Angeles Angels, aber die Houston Astros haben letzte Saison erneut die Division gewonnen. Allerdings gewannen die Texas Rangers, ein Wildcard-Team von AL West, die World Series 2023.

Polanco verbrachte alle 10 Jahre seiner MLB-Karriere in Minnesota. Doch als sein Vertrag fast abgelaufen war, fanden die Zwillinge einen Verehrer, der ihn zu einem guten Preis aufnehmen würde.

JACKIE-ROBINSON-STATUE AUS DEM WICHITA-ÖFFENTLICHEN PARK GESTOHLEN

Nun haben die Mariners Polanco für die Saison 2024 unter Vertrag und haben gleichzeitig eine Vereinsoption für die Saison 2025.

Jorge Polanco betritt das Feld

Jorge Polanco #11 der Minnesota Twins überquert das Feld vor Spiel 3 der Division Series gegen die Houston Astros im Target Field am 10. Oktober 2023 in Minneapolis, Minnesota. (David Berding/Getty Images)

Polancos einziger All-Star-Auftritt bei den Twins fand in der Saison 2019 statt, in der er mit 22 Homeruns und 79 RBIs in 153 Spielen .295/.356/.485 schnitt.

Er konnte seinen Durchschnitt in den letzten Saisons nicht näher an dieses Karrierehoch bringen, aber er schlägt immer noch, um Power zu erzielen, und kommt auf die Base, wobei er in der letzten Saison über 80 Spiele einen On-Base-Prozentsatz von 0,335 und einen Slugging-Prozentsatz von 0,454 hatte . .

Verletzungen waren ein kleines Problem für Polanco, der die Saison 2023 auf der Verletztenliste begann, nachdem er im Frühjahrstraining mit einer Knie-Reha einen Rückschlag erlitten hatte. Er verpasste die letzten 37 Spiele der Saison 2022 aufgrund einer Knieverletzung, die ihm Anfang letzten Jahres weiterhin zu schaffen machte.

Jorge Polanco balanciert

Jorge Polanco #11 der Minnesota Twins schlägt während Spiel 3 der Division Series gegen die Houston Astros am 10. Oktober 2023 im Target Field in Minneapolis, Minnesota. (Hemmelgarn-Orthese/Minnesota Twins/Getty Images)

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS-APP ZU ERHALTEN

Dennoch bringt Polanco den Mariners einen soliden Handschuh und unterschätzten Pop, solange er gesund bleibt. Seine letzte Saison fand 2021 statt, als er mit 33 Homeruns und 98 RBIs in 152 Spielen einen Karrierebestwert erreichte.

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *