Vertreter Marjorie Taylor Greene (R-Ga.) stürmte am Dienstag aus einer Ausschusssitzung, als ein demokratischer Gesetzgeber ihn während einer Anhörung zum Thema Kriminalität in Washington, D.C. an seine eigene jüngste Vergangenheit erinnerte.

Greene, ein Verschwörungstheoretiker, der 2022 auf einer Veranstaltung weißer Nationalisten sprach, begann eine lange Rede über alles, von der Kriminalität in der Hauptstadt des Landes über Waffenrechte bis hin zu Donald Trump, Black Lives Matter und mehr.

„Es war viel“, sagte der Abgeordnete Robert Garcia (D-Calif.), als sie fertig war, und wies dann darauf hin, was er „ironisch“ daran fand, dass Greene über Kriminalität in Washington, D.C. sprach.

„Sie hat buchstäblich einen Aufstand und einen Angriff auf das Kapitol unterstützt“, sagte Garcia.

Er sagte, Greene habe die Aufständischen „verwöhnt“, als sie sie letztes Jahr im Gefängnis besuchte, wo sie ihnen Händeschütteln und Schulterklopfen anbot und sie „politische Gefangene“ nannte.

„Sie haben tatsächlich versucht, unsere Regierung zu stürzen“, erinnerte ihn Garcia.

Das veranlasste Greene – die Hunter Biden letzten Monat einen „Feigling“ nannte, weil er eine Anhörung verlassen hatte, während sie über ihn sprach –, die Anhörung zu verlassen. Als sie ging, schien sie etwas zu rufen, aber es ist unklar, was sie sagen wollte.

„Sie ist verrückt“, schrieb Garcia später auf X:

Letztes Jahr kritisierte Garcia Greene auch für ihre Unterstützung der im Zusammenhang mit dem Anschlag vom 6. Januar Festgenommenen.

„Das erste, was sie tut, ist … sie zu begrüßen, sie zu umarmen, mit ihnen zu beten, sich zu entschuldigen und sie wie Helden zu behandeln, und ich sitze da, es ist widerlich“, sagte Garcia, Mitbegründer von MeidasTouch, Ben Meiselas. im Herbst. „Diese Leute haben unsere Regierung angegriffen, sie haben versucht, unsere Regierung zu stürzen. »

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *