IE 11 wird nicht unterstützt. Für das beste Erlebnis besuchen Sie unsere Website in einem anderen Browser.

  • Läuft gerade

    Mindestens 122 Tote nach Waldbränden in Chile

    03:17

  • FOLGENDES

    Wütende Argentinier protestieren gegen die Dekrete von Präsident Milei

    00:57

  • Argentiniens neuer Präsident Javier Milei wendet sich an seine Anhänger

    01:02

  • Der rechtsextreme Javier Milei gewinnt die Präsidentschaftswahl in Argentinien

    01:06

  • Mehr als 100 Delfine tot im von Dürre heimgesuchten brasilianischen Amazonas-Regenwald aufgefunden

    01:14

  • Bei Überschwemmungen durch Zyklon im Süden Brasiliens kommen Dutzende Menschen ums Leben

    02:16

  • Ecuador hält inmitten der jüngsten Gewalt Wahlen mit bewaffneten Wachen ab

    03:18

  • Ecuadorianischer Präsidentschaftskandidat wurde 11 Tage vor den Wahlen ermordet

    03:12

  • Fossil des „schwersten Tieres der Welt“ in Peru ausgestellt

    01:02

  • Zu sehen: 4 blinde Passagiere nach der Atlantiküberquerung aus dem Ruder eines Schiffes gerettet

    01:25

  • „Dieser Hund ist etwas anderes“: Geretteter Seemann lobt seinen Hundegefährten

    01:34

  • Die Präsidentschaftswahl in Guatemala wurde durch die Suspendierung der wichtigsten politischen Partei unterbrochen

    03:52

  • Anschauen: Joran van der Sloot wird in Peru an die US-Behörden übergeben

    00:38

  • 1.000 Jahre alte Mumie mit Haut und Haaren in Peru entdeckt

    00:56

  • Argentinien steht vor einer Wirtschaftskrise, da die jährliche Inflationsrate 104 % erreicht

    03:46

  • Brasiliens Lula wird in Peking von Xi herzlich willkommen geheißen

    00:40

  • Der tödliche kolumbianische Vulkan droht auszubrechen

    02:11

  • Plastiksteine, die auf einer abgelegenen brasilianischen Insel gefunden wurden, sind „erschreckend“, sagen Wissenschaftler

    01:04

  • Fußballstar Messi wurde bedroht, nachdem Bewaffnete das Feuer auf einen Supermarkt seiner Familie eröffnet hatten

    00:43

  • In Peru entdeckt die Polizei eine antike Mumie in der Kühltasche eines Lieferanten

    00:48

Der chilenische Präsident Gabriel Boric rief den Ausnahmezustand aus, nachdem durch schlechtes Wetter verursachte Waldbrände in Zentralchile mindestens 122 Tote und Hunderte Vermisste forderten. Guad Venegas von NBC News berichtet, dass die Behörden untersuchen, ob die Brände absichtlich gelegt wurden.

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *