Aber die Freude und der Sinn für Humor des Essens standen im Widerspruch zu dem Prunk, der es umgab. Nachdem Valdez in die Küche zurückgekehrt war, wurde jeder Gang von einem der wechselnden griechischen Kellner im Raum angekündigt, der die eigenen Erinnerungen des abwesenden Kochs erzählte („Unser nächstes Gericht erinnert den Koch daran, wie gemein er war, als er ein Kind war“). , oft gestelzt oder oberflächlich. (Für einen über Holzkohle gegarten Hähnchenhautspieß: „Grills erinnern Chefkoch Eric immer an den Sommer.“) Nach jeder Ankündigung gab es eine Pause im Raum – sollten wir applaudieren? – während die Läufer die betreffenden Gerichte herausbrachten. Die diensthabenden Kapitäne gingen umher und fügten letzte Schnörkel wie eine Rasur hinzu asín tibuokein seltenes Salz, das durch Filtern von Meerwasser durch Asche hergestellt wird, über Entenbrühe serviert in Eierschalen, ein Riff nur in Brühe balut, das berühmte philippinische Gericht, das aus gekochten befruchteten Eiern besteht. Sie machten Vorschläge, wie man jedes Gericht am effizientesten ohne Utensilien essen kann: einen Schluck, einen Löffel und ein Lutschen, ein Drei-Finger-Zwicken mit Hilfe des Daumens. Es war spannend, lebendig und lustig…Kamayan ist eine Mahlzeit, die will um Spaß zu machen, aber jedes Mal, wenn sich die Energie zu steigern begann und die Stimmung nachzulassen begann, ertönte von der Serviceseite des Raums ein weiterer Ruf nach Aufmerksamkeit wie im Klassenzimmer, und alles geriet wieder in ein Chaos. Etwas seltsam.

Bananenblätter sind ein wichtiger Bestandteil der philippinischen Küche. Bei Naks werden sie während der gesamten Mahlzeit verwendet.

Ein viel cooleres und entspannteres Erlebnis bietet der vordere Raum des Restaurants, durch den man gelangt Kamayan Heiligtum auf der Rückseite. Hier sorgen ein À-la-carte-Menü, dicht besetzte Tische und eine fröhliche L-förmige Bar für eine gesellige Atmosphäre in völliger Freiheit. „Oh mein Gott, das sieht fantastisch aus“, sagte eine Frau am Tisch neben mir während eines Besuchs und beugte sich vor, um einen besseren Blick auf eine Platte mit wengeschwarzer gebratener Ente zu werfen, die gerade vor mir platziert wurde . Ich sagte ihm, es sei wirklich fantastisch: Gibt es etwas Besseres auf der Welt als gebratene Ente? Das von Naks bringt die knusprig-schmelzige Ekstase des Gerichts perfekt auf den Punkt. Sie zeigte auf ihren eigenen Tisch. „Hast du die Suppe gegessen?“

Helene, hilf mir!
Senden Sie Ihre Fragen zu Mahlzeiten, Lebensmitteln und allem, was mit Ernährung zu tun hat, per E-Mail, und Helen kann sie in einem zukünftigen Newsletter beantworten.

Natürlich hatte ich die Suppe. Auf der prickelnden Suppe Nr. 5, einer kleinen Suppenschüssel mit dicker brauner Brühe, kräftig gewürzt, wurde bereits viel Tinte verschüttet Sibot (eine rauchig-säuerliche Mischung aus chinesischen Kräutern), in der Stücke von Stierhoden und Penis schwimmen. Eine Schüssel ist salzig und herzhaft, warm und reichhaltig; Die Suppe wird traditionell als Katermittel verzehrt, vielleicht wegen der Potenz ihrer Hauptzutaten. (Eines ist schwammig, das andere weich; ich werde nicht sagen, welches.) Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ich es bei einem zukünftigen Besuch bestellen würde – ich werde stattdessen Platz für gegrillte Schweinefleischstücke reservieren. Backen mit heller, süßer Barbecue-Sauce aus Bananenketchup oder klebrige Aalspieße, glasiert mit Zitronen-Limetten-Ingwer-Soda. Das KFC (Kanto Fried Chicken), kleine Popcorn-Nuggets aus zartem dunklem Fleisch, kommt mit einer Schüssel Dip-Sauce, die so würzig ist, so würzig mit der Fischsauce, dass ich mich beim Leben verrückt fühlte. Eindringliche, kräftige Aromen wie diese scheinen ein wesentlicher Bestandteil der anderen Restaurants unter dem Dach von Unapologetic Foods zu sein, und sie stützen die gleiche These. Aber Valdez weiß auch, wie und wann er einen Schritt zurücktreten und gezielte Zurückhaltung üben muss. “Es ist so GUT„, ruft die Frau neben mir, während sie in einen Eigelb-Karamell-Flan beißt, wackelig und göttlich. Mein Freund und ich, die ein paar Minuten vor unserem Nachbarn liefen, hatten gerade das gleiche Dessert gegessen. “Es ist ALSO gut!“ ♦

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *