Sarah Sherman kam diese Woche als CJ Rossitano, ein 18-jähriger Gewinner des Weekend Update, am Desk vorbei SNLDie Loslotterie. „Ich bin so ein Fan der Show, man könnte sogar sagen, dass ich mich schon immer … seltsam dazu hingezogen gefühlt habe“, sagt CJ, während er genau wie Colin Jost gekleidet ist. „Ich habe meinen Vater noch nie getroffen“, erklärt er, als Jost fragt, mit wem er da sei, „zumindest glaube ich nicht, dass ich ihn getroffen habe.“ Zufälligerweise stellt sich heraus, dass CJ dort wohnt, wo Josts ehemalige Haushälterin wohnt … und zufälligerweise ist seine Mutter auch eine ehemalige Haushälterin. Wie stehen die Chancen! Stichwort: „Die Katze sitzt in der Wiege.“ Nein, wirklich, sie fangen an, das Lied zu spielen, während Sherman vor der Kamera auf jede neue Entwicklung reagiert, die sie mit Jost in Verbindung bringt. „Ich bin mit diesem wunderschönen Mädchen zusammen, das die Hauptdarstellerin in jedem Schulstück ist, und niemand kann verstehen, warum sie mit mir zusammen ist“, sagt CJ und fragt sich, ob Jost so etwas jemals passiert ist. „Nein“, lügt er. Letztlich häufen sich genügend Beweise (insbesondere, dass ihr gemeinsames Lieblingsessen Kokain ist), um ihnen den Zusammenhang klar werden zu lassen. “Papa!?”

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *