Tesla plant für Juni 2025 den Start der Produktion eines neuen Mainstream-Kompakt-Crossovers. Reuters Berichte. Das Unternehmen hat offenbar Zulieferer aufgefordert, Angebote für Arbeiten an dem Auto abzugeben, und plant, 10.000 Fahrzeuge pro Woche zu produzieren. Tesla antwortete nicht Die Kante Bitte um Kommentare zu Reuters’ Bericht.

Die Nachricht, dass die Produktion des Fahrzeugs der nächsten Generation nur noch anderthalb Jahre entfernt sein könnte, kommt zu einem Zeitpunkt, an dem Tesla auf dem Markt für Elektrofahrzeuge einer starken Konkurrenz durch BYD, einem chinesischen Autohersteller, ausgesetzt ist Reuters Berichten zufolge hat Tesla im vierten Quartal 2023 Tesla überholt und ist nach Umsatz zum weltweit führenden Hersteller von Elektrofahrzeugen aufgestiegen. Während BYD dank seiner erschwinglichen Autos schnell gewachsen ist, Das Wall Street Journal stellt fest, dass das Unternehmen auf den Verkauf von mehr High-End-Fahrzeugen zusteuert und damit in Konkurrenz zu Tesla steht.

Könnte dies Teslas 25.000-Dollar-Auto sein?

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *