Foto: Euan Cherry/PEACOCK/Euan Cherry/PEACOCK über Getty Im

Dan Gheesling hat fast 12 Jahre darauf gewartet, aus dem Reality-TV-Ruhestand herauszukommen. Wenn er Zeit ohne seine Frau und seine drei Kinder verbringen würde, müsste dies einen zwingenden Grund haben. Er hatte bereits die zehnte Staffel gewonnen Großer Bruder und zementierte das „Größte“. Großer Bruder Moment aller Zeiten“, indem er in der 14. Staffel seine eigene Beerdigung abhielt, eine Entscheidung, die sein Spiel rettete, ihn einen zweiten Sieg kostete und sein Reality-TV-Erbe sicherte. Auch im Ruhestand verbringt er seine Zeit mit Videospielen und Streaming auf Twitch und YouTube. Also, meine Damen und Herren, wenn ich sage, dass Dan Gheesling ein großartiger Akteur ist, werden Sie mir zustimmen.

VerräterPeacocks von Reality-Stars gespicktes soziales Strategiespiel schien die perfekte Gelegenheit zu sein, seinen Ruf im Vergleich zu anderen Legenden wie … zu testen ÜberlebendeParvati Shallow und Sandra Diaz-Twine; Die HerausforderungJohnny Bananas, Chris „CT“ Tamburello und Trishelle Cannatella; und Gheesling Großer Bruder ehemalige Janelle Pierzina. Unglücklicherweise für Gheesling, fast alle ehemaligen CBS-Kandidaten, Bravoleb und Reality-TV-Veteranen VerräterAuch die zweite Staffel hatte diesen Ruf. Während einer hitzigen Diskussion am runden Tisch mit Pierzina vertrat Gheelsing seinen Fall vor der kürzlich zurückgekehrten Kate Chastain, die nicht anders konnte, als darauf hinzuweisen, dass er dazu neigt, „alles zu gewinnen“. Sogar Bootsfahrer kannten seine Großer Bruder Fähigkeiten. Gheesling wusste, dass er ein nahezu perfektes Spiel absolvieren musste, um ans Ende zu kommen, und wie er selbst zugab, hatte er in der sechsten Folge einen fatalen Fehler gemacht: Er war wegen der Hausfrauen gekommen. Gheesling sprach mit Vulture darüber, wie er sich gegen die Mitverräterin und ehemalige Real Housewife Phaedra Parks wendet, über ihre lebensgefährliche Allianz mit Shallow und über die Demütigung durch einen Junggesellen.

Wie wäre es mit Verräter hat Sie aus Ihrem Reality-TV-Ruhestand gezwungen?
Ich hatte die erste Staffel gesehen und dachte einfach, es sei etwas Neues und Frisches im Bereich der Reality-TV-Wettbewerbe. Der Fokus lag nicht auf Leuten, die über Handlungsstränge stritten. Es war eher so, als würden die Leute über das Spiel streiten. Der zweite Teil war, dass ich wusste, wenn sie mich anriefen, dass ich nicht der einzige große Hund da draußen bin und gegen die Besten spielen möchte. Als ich Parv, Sandra und Janelle sehe, sage ich mir: Ok, deshalb bin ich hierher gekommen.

Sie haben erwähnt, dass Sie Ihren Namen nie eingetragen haben Großer Bruder Deinen Namen hier ein wenig schreiben zu lassen. Können Sie etwas über das Gameplay-Niveau sagen? Verräter?
Es war eine sehr demütigende Erfahrung. Ich bin in dieses Ding hineingegangen, als hätte ich Ich gewinne dieses Ding, oder es ist ein kompletter Misserfolg. Wenn Sie gehen, passen Sie Ihren Standpunkt an. Aber ich habe mich wirklich sehr um Parvati, Sandra und Janelle gekümmert – Leute, die diese Spiele gespielt haben. Es war für mich verrückt, mich nicht um andere zu kümmern. Ich habe sie nicht in diesem Licht gesehen, weil sie im Fernsehen sind, um sie selbst zu sein, und nicht, um zu manövrieren und Spiele zu spielen. Ich wusste nicht, dass man als Hausfrau für sich selbst sorgen muss täglich. Du gehst da raus und tust all diese Dinge, um es an den anderen Hausfrauen auszulassen. Ich habe sie nicht auf die gleiche Weise gesehen. Aus strategischer Sicht war das ein großer Fehltritt meinerseits.

Es war einfach eine wirklich große Lernerfahrung. Die Tatsache, dass jemand wie Peter, der dabei ist Der einzelne MenschEr war sehr scharfsinnig und hat diese aufwändige Falle gestellt – er hat mich erwischt, mehr kann ich nicht sagen. Deshalb liebe ich diese Shows, wenn Leute aufstehen und Dinge tun, die man nicht erwartet. Es ist erstaunlich, im Fernsehen zu sehen, wie ein Antiheld, ein Bösewicht, wie auch immer man mich nennen möchte, endlich erwischt wird. Und es gibt einen Moment für mich, in dem ich mir sage: Ja es ist toll. Natürlich bin ich es gewohnt, Leute zu verarschen, aber von jemandem erwischt zu werden, das respektiere ich sehr.

Ich glaube, ich habe einen Plan entworfen, damit künftige Verräter das Volk der Bravo nicht unterschätzen. Nur weil sie das strategische Spiel nicht gespielt haben, bedeutet das nicht, dass die Fähigkeiten, die sie mitbringen, es ihnen nicht ermöglichen, das Spiel zu gewinnen.

Haben Sie die Möglichkeit, dass Peters Schild fehlgeleitet wird, weiter besprochen?
Oh, hundertprozentig. Aber was mich schockiert hat, ist, dass ich mir diese Szene ansehe und Parvati mich ansieht und sagt: „Hey, das ist eine schlechte Idee.“ Glaubst du, Peter lügt? Wir sollten auf Nummer sicher gehen. Und ich schrieb ihm: „Das war das erste Mal, dass ich so etwas erlebt habe.“ Ich kann mich nicht erinnern, dass sie das gesagt hat, weil ich von Janelle so verblüfft war. Janelle hat mir vor ein paar Stunden den Atem geraubt. Ich war noch nie in einem Spiel wie diesem verblüfft. Das Spiel ist so schnell und du denkst: Ok, ich gehe, ich gehe, ich gehe. Normalerweise an Großer Bruder, Ich werde eine Woche Zeit haben, um über den Umzug nachzudenken. Und jetzt ist es so, Boom, du musst gehen. Janelle hat dich gerade angegriffen, du musst jemanden ermorden, was wirst du tun?

Das war der größte Schock für mich, denn warum sollte ich nicht auf jemanden hören, der sich in diesen Spielen so gut auskennt wie Parvati, der bereits Leute beim Lügen erwischt hat? Hast du sie deshalb als Verräterin mitgebracht, weil sie so gut darin ist, und dann hörst du nicht auf sie? Deshalb habe ich mir gesagt: Mann, was habe ich mir dabei gedacht? Sie hat dort alles gesagt, ich weiß es einfach nicht mehr, was so seltsam ist, aber es ist die Wahrheit.

Sie neckten die Gruppe einige Episoden lang damit, dass Sie wollten, dass Ihr Foto zählt, wenn Sie es aufgenommen haben. War der Plan immer, einen Verräter ins Visier zu nehmen?
Ja. Der Plan war, wie der ruhige Junge im Unterricht zu sein, der nie etwas sagt, aber wenn er spricht, hören wir wirklich zu. Mein Plan war es, diese Persönlichkeit aufzubauen – und so bin ich auch wirklich – und wenn ich spreche, sagen alle: „Okay, Dan hat nie ein Foto gemacht.“ Geben wir ihm dieses hier und schauen wir, ob er recht hat. Und natürlich habe ich Recht, denn ich weiß, dass Phaedra eine Verräterin ist. So denken die Gläubigen: Mann, [Dan] Er ist ein wirklich guter Gläubiger. Hören wir es uns auch beim nächsten Mal an. Wenn das also funktioniert, denken nicht nur die Follower, dass ich ein Follower bin, sondern ich kann auch die nächste Person eliminieren, weil ich so viel Vertrauen gewonnen habe. Das war die Strategie; Ich habe es einfach nicht sehr gut umgesetzt.

Glauben Sie, dass die Strategie hätte funktionieren können, wenn Sie früher den Abzug gedrückt hätten?
Ja, Janelle hat mich nur angebettelt. Sie sagte: „Dan, gib mir etwas.“ Ich denke, die prozentuale Chance, Phaedra loszuwerden, liegt bei eine Menge höher, wenn ich es am Vortag mache. Ich weiß nicht, ob das Ergebnis anders sein wird, aber ich weiß, dass sie auf jeden Fall einige Stimmen bekommen wird, insbesondere mit Janelle.

Warum hast du Parvati nicht anstelle von Phaedra unter den Bus geworfen?
Tatsächlich kam Peter kurz vor der Abstimmung zu mir und sagte: „Du kannst bleiben, wenn du für Parvati stimmst.“ „Und dazu war ich aus zwei Gründen nicht bereit. #1: Ich sah keine Möglichkeit, das Match mit Phaedra zu gewinnen. Sie wurde so geschätzt. Niemand hat sie jemals verdächtigt. Rückblickend war es ein großer Fehler, denn ich glaube, sie hat mir wirklich vertraut, und ich glaube, es verletzt sie, weil ich sie verfolgt habe.

Die andere Sache ist, als ich diese Spiele gespielt habe, habe ich mich für eine Person entschieden, mit der ich hundertprozentig einverstanden bin. Und beide Male hat es bei mir funktioniert. Ich vertraue dir. Ich werde alles tun, was ich kann, um Sie zu beschützen, und hoffentlich auch umgekehrt. Und ich war nicht bereit, mich gegen Parvati zu wenden und langsam zu sterben. Wenn Parvati geht, bin ich der Nächste. Ich wollte es nicht an ihr auslassen. Es war cool zu sehen, denn sie ist die Schwarze Witwe; sie ist unglaublich Überlebende Spieler. Sie hatte ein paar Gelegenheiten, mich unter den Bus zu werfen, aber sie tat es nicht. Also ich denke irgendwie, OK, ich habe die richtige Person ausgewählt.

Wie gut kennen Sie die Hausfrauen? Hast du Bravo studiert?
Meine Frau liebt die Hausfrauen. Ich mag Vanderpump-Regelnaber meine Frau schaut zu Orange County, also kannte ich Tamra sehr gut. Meine Frau gab mir die Anweisung, mit Tamra befreundet zu sein, wenn sie in der Nähe ist, denn sie ist wirklich loyal – und ich liebe Tamra. Und dann habe ich welche gesehen Beverly Hills Und New Jersey, aber das bin nur ich, der durch Osmose schaut. Ich bin wie, Ja, das schaue ich mir nicht anUnd dann sehe ich plötzlich, wie Teresa einen Tisch umwirft, und ich denke: Es ist ziemlich gut.

Meine Kollegin Olivia Crandall hat einen geschrieben Artikel Er argumentiert, dass die Housewives von Mainstream-Spielern wie Ihnen unterschätzt werden. Sie sagt, in ein paar Staffeln werden die Housewives dieses Spiel leiten.
Oh, dem stimme ich tausendprozentig zu. Es war wie ein Plan Unterschätze sie nicht, finde einen Weg, mit ihnen zusammenzuarbeiten, sei auf ihrer Seite. Die Fähigkeiten, die sie mitbringen, sind am anwendbarsten, da sie täglich gegen Menschen kämpfen. Ich würde sagen, dass die Housewives in der nächsten Saison als Sieger favorisiert werden sollten. Wenn Sie mir zuhören und sich in der dritten Staffel befinden: Finden Sie einen Weg, mit ihnen zusammenzuarbeiten, denn sie sind gefährlich.

Die Allianz der Anhänger des Petrus umzingelt Parvati, und Ihr Gegrüßt seist du Maria hat Phaedra ins Visier genommen – sind die Verräter zu diesem Zeitpunkt tot?
Nein, ich denke nicht so. Parvatis beste Lösung besteht darin, mein Streben nach Phaedra zu nutzen, um eine echte Bindung zu Phaedra aufzubauen. Dann ist Parvati Teil dieser Bravo-Allianz, und dann hat man plötzlich zwei Fraktionen – an diesem Punkt kann alles passieren. Ich denke auch, dass die Art und Weise, wie die Dinge mit Peters Rekrutierung laufen, ein weiteres Ave Maria ist. Ich denke, wenn er es nimmt, wird es interessantes Fernsehen. Wenn er sich weigert, sehe ich einfach keinen klaren Weg für ihn, das Spiel zu gewinnen, weil Sie im Wesentlichen die Verräter eliminieren – Ihre Tage sind völlig gezählt, wenn Sie diese Sache ablehnen. Also müssen wir sehen, was er tut.

Dieses Interview wurde aus Gründen der Klarheit gekürzt und bearbeitet.

By rb8jg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *